Logbuch

Kontakt & Buchen

Buchen

Verwalten Sie Ihre Reservierungen

Ausstellung "Entre deux eaux"

2024-05-17 2024-09-01

Das Hotel Palafitte empfängt an seinen Wänden die Fotografien von Didier Jordan, die durch die Gedichte von Marcel Burger zur Geltung gebracht werden

Didier Jordan wurde 1960 in Freiburg geboren und lebt und arbeitet in Genf. Als freischaffender Fotograf verfolgt er seit jeher eine künstlerische Forschung im Bereich des Urbanen, der Pflanzenwelt oder auch spezifischer Räume, in denen die Begriffe Materie und Imagination vorherrschend sind. 
Marcel Burger wurde 1962 in Genf geboren und lebt auch dort. Er ist Dichter, Musiker und Verleger. Im März 2022 gründete er den Verlag À côté de cela, der sich der Poesie der Sehnsucht und des Intimen widmet. Dort veröffentlicht er neun Sammlungen aus seiner Feder.

"Entre deux eaux" ist ein Werk, das aus der Beobachtung eines Strandes an einem Wintertag mit schwindender Sonne entstanden ist. Im gleißenden Licht fesselten die Ebbe und Flut und ihre unendlichen Variationen die Aufmerksamkeit und die Empfindungen des Fotografen. Im Laufe einer langsamen Annäherung und Zusammenstellung erwies sich die Form des Diptychons als fruchtbar. Denn durch das Zusammenfügen von zwei Bildern entsteht ein neues Motiv, ein neues Bild. 

"Im Register des Gegenlichts unterstreichen Didier Jordans Foto-Tableaus von Stränden und Rivieren durch Andeutung das Zusammentreffen von Elementen und Materialien, die vergehende Zeit als unerbittliche Realität, das Leben, das im unendlich Kleinen der Sandkörner, des Schaums oder des Wellenkamms wimmelt." Marcel Burger

Vernissage am Donnerstag, den 16. Mai um 18 Uhr in Anwesenheit der Künstler.
Ausstellung bis zum 1. September

Preisliste hier